AEG Lavamat | Turbo L16850A3 Öko im Test

Der AEG Lavamat ist zusammen mit dem AEG Lavatherm eine der beliebtesten Serien von AEG, aber lohnt es sich einen Wäschetrockner anzuschaffen? – Ein Wäschetrockner gehört heutzutage in jeden Haushalt, denn mit einem Wäschetrockner kann man schnell und platzsparend Wäsche trocknen.

Dabei ist man völlig unabhängig von der Wetterlage. Ob bei Regen oder Schnee, mit Hilfe eines Wäschetrockners bekommen Sie Ihre Wäsche jederzeit trocken und flauschig.

Der AEG Lavamat Wärmepumpentrockner – Das beste Produkt des Herstellers

AEG Wärmepumpentrockner waren 2014 Testsieger bei Stiftung Warentest. Der AEG Wärmepumpentrockner T77684EIH erreichte eine Note von 1,9 und überzeugte somit auf ganzer Linie. Durch seine Wärmepumpentechnologie erreicht er eine Kondensationseffizienz Klasse A bei einer Energieeffizienzklasse A+++.

aeg-lavamat
Ein elegantes Erscheinungsbild durch die silbernen Blende und das LC-Display: Der T77684EIH

Er hat ein mit ÖKOFlow Filtersystem und Absolute Care System für besonders schonende und energiesparende Trocknungsgänge. Die ProTex Plus Trommel fasst bis zu 8 kg und ist LED beleuchtet, so dass die Wäsche durch die Glastür auch während des Trocknens gut sichtbar ist.

Der Trockner T77684EIH ist weiß – er hat aufgrund einer silbernen Blende ein elegantes Erscheinungsbild. Sein großes LC-Display liefert viele Informationen über die Programme und Status und vermittelt gleichzeitig ein modernes Design.

Der Wärmepumpentrockner T77689IH3 entspricht dem T77684EIH in seiner Bauweise, jedoch besitzt er die Mehrausstattung „Exclusiv“ anhand seines Exclusiv-Schriftzugs sowie ein Outdoor Programm. Auch dieser Wärmepumpentrockner erhielt die Note 1,9 bei Stiftung Warentest 2014.

Der Lavamat ÖKO Trockner sind die besten AEG Trockner ihrer Klasse. Sie sind extrem sparsam und bieten nicht nur die üblichen 2 Jahre, sondern 5 Jahre Garantie. Hergestellt werden diese Trockner als Frontlader oder Toplader, mit Wärmepumpentechnologie, ProTex Schontrommel und Invertermotortechnologie.

Der Lavamat ÖKO+++FL besitzt die innovative Öko Mix Technologie, die es diesem Trockner möglich macht, die beste Energieeffizienzklasse A+++ um 50 % zu unterschreiten. Somit ist dieser Trockner um 50 % sparsamer als ein Trockner der Klasse A+++.

Mittels ProTex Schontrommel und Woolmark Green Zertifikat können auch empfindlichste Kleidungsstücke schonend getrocknet werden.

Der AEG Standard Kondensationstrockner T76285AC kann ebenfalls in Leistung und Ausstattung überzeugen und wurde von Stiftung Warentest aufgrund einer Energieeffizienzklasse B mit „befriedigend“ benotet.

Der AEG Lavamat Wärmepumpentrockner – das beliebteste Produkt des Herstellers

Der AEG T77684EIH Wärmepumpentrockner belegte in einer Online Umfrage zum Wäschetrocknertest 2015 einen hervorragenden 2. Platz.

AEG Sensidry Wärmepumpentrockner: So muss ein Wärmepumpentrockner sein

Dieser Lavamat Wäschetrockner konnte nicht nur durch seine hervorragende Energieeffizienz überzeugen. Seine große Trommel und seine diversen Programme mit ProTex Technologie auch für empfindlichste Wäsche, wie Wolle, Kaschmir oder Seide, lässt die Kleidung lange wie neu aussehen.

Dieser Trockner ist besonders bei anspruchsvollen Kunden mit hochwertigen Kleidungsstücken beliebt.

Räumliche Gegebenheiten

Die räumlichen Gegebenheiten spielen besonders beim Ablufttrockner eine Rolle. Dieser benutzt die vorhandene Raumluft zum Trocknen und leitet die feuchte Luft ins Freie. Somit benötigen Sie ein Fenster oder ein Loch in der Hauswand, damit das Abluftrohr nach draußen verlegt werden kann.

Außerdem müssen Sie während des Trocknens für frische Raumluft sorgen. AEG Wärmepumpentrockner und AEG Kondenstrockner benötigen keinen Abluftschlauch, da die feuchte Luft im Trockner kondensiert und das entstehende Wasser aufgefangen oder abgeleitet wird.

Somit kann das Gerät flexibler aufgestellt werden. Vorteilhaft ist auch, dass die erwärmte Luft weiter im geschlossenen Kreislauf des Trockners zirkuliert und deutlich energiesparender erneut zum Trocknen verwendet werden kann.

Wäschetrockner der Lavamat Serie werden meist standardisiert gebaut, das heißt sie sind 85 cm hoch, 60 cm breit und 58 bis 63 cm tief. Somit passen Sie in herkömmliche Möbelzeilen oder Regalsysteme. Sie können frei stehen, als Unterbaugeräte oder als Turmelement zum Beispiel auf die Waschmaschine gestellt werden.

Achten sollten Sie dabei auf die Lage der Einfüllöffnung und der Bedienelemente. Frontlader haben die Öffnung vorn im Gegensatz zu Topladern, die die Öffnung oben haben.

Achten sollten Sie beim Kauf eines Produktes aus der Lavamat Serie auch die Geräuschbelastung durch das Gerät. Je nachdem wo das Gerät steht und wann es eingeschaltet werden soll, kann eine unangenehme Geräuschentwicklung sehr störend sein.

Größe der Trommel

Je nachdem, wie viele Personen in Ihrem Haushalt leben, desto groß ist die Wäschemenge, die getrocknet werden muss. In einem 1 bis 2 Personen-Haushalt genügt ein Lavamat Trockner mit einem Fassungsvermögen der Trommel bis 6 kg.

aeg-lavatherm-t67680ih3-waermepumpentrockner-007
ProTex Schontrommel und Invertermotortechnologie des Lavamat ÖKO

Bei 3 bis 4 Personen sollte die Trommel schon 7 bis 8 kg fassen können, ab 5 Personen benötigt man eine 9 kg Trommel. Dies dient dazu, dass die Trommel mit guter Effizient und somit energiesparend arbeiten kann.

Persönlicher Geschmack

Beim Kauf eines AEG Trockners sollten Sie auch auf Ihre Vorlieben achten. Überlegen Sie, wo die Bedienfelder angebracht sein sollen oder ob Sie Drucktasten oder einen Drehwähler bevorzugen.

Welche Programme möchten Sie auswählen können. Soll der Trockenvorgang eher zeitgesteuert oder sensorgesteuert sein. Welche Energieeffizienzklasse bevorzugen Sie.

AEG baut meist Wärmepumpentrockner für jeden Bedarf und Geschmack. Um dies zu erreichen, werden bei den verschiedenen Gerätetypen verschiedenen Features eingebaut.

Das OptiSense System

Das OptiSense System ist ein intelligentes Mengenautomatik – System, das den Trockenvorgang dem Bedarf Ihrer Wäsche anpasst. Das System erkennt mittels Sensoren die Art des Stoffs der Wäsche, die Menge der Ladung und dessen Feuchtigkeit.

Dann wird elektronisch das geeignete Programm ausgewählt und somit Wärme und Dauer entsprechend angepasst. Die Wäsche wird also nur so lange getrocknet, wie nötig und wird nicht übertrocknet – das spart Energie und schont die Kleidung.

Mit diesem System können auch problemlos und effizient kleinere Wäschemengen, die die Trommel nicht voll auslasten, getrocknet werden.

Der Gewichtssensor

Mittels Gewichtsensor wird die Menge der Wäscheladung gewogen. Entsprechend der Lademenge wird die Laufzeit angepasst. Auf dem Display können Sie selbst während des Beladevorganges sehen, wie viel Wäsche die Trommel noch aufnehmen kann und wie sich die Laufzeit demzufolge verlängert.

aeg-lavamat-loeko-fl-waschmaschine-frontlader
Die Waschmaschine der Lavamat ÖKO+++FL Serie

Diese Angaben des Lavamaten variieren auch in Abhängigkeit des gewählten Programmes. Die Anzeige ermöglicht es Ihnen auch, die Beladung der Trommel optimal auszulasten oder die Wartezeit während des Trockenvorganges zu steuern.

ProTex

Die ProTex Schontrommel des AEG Lavamat Trockners ist eine besonders große Trommel mit einem Fassungsvolumen bis zu 9 kg. Das schafft einen vergrößerten Raum zum Trocknen und schont die Kleidungsstücke.

Die Trommel hat drei leicht geschwungene Mitnehmerleisten, die zusätzlich jedes einzelne Kleidungsstück schonend bewegen und sogar das Trocknen von empfindlicher Wäsche ermöglichen.

Kleine Löcher in der Trommel sorgen für die gelichmäßige Durchlüftung und schnelleres Trocknen der Kleidung. Wenn Sie ein Gerät mit Woolmark-Blue-Zertifikat kaufen, so hat Ihr Gerät ein zusätzliches Wolle-Trocknungsprogamm, welches absolute Schonung der Wäsche garantiert.

ÖkoFlow Filter

Das ÖKOFlow Filtersystem von AEG  ist hoch effizient, so dass sogar kleinste Flusen herausgefiltert werden. Der Filter ist doppellagig und befindet sich in der Tür der Einfüllöffnung.

Er kann leicht herausgenommen und gereinigt werden. Empfohlen ist solch eine Reinigung nach jedem Trockenvorgang, denn so gewährleisten Sie einen gleichmäßigen Luftstrom und hohe Trockeneffizienz. Dies ist nicht nur energiesparend, sondern schont auch das Gerät, so dass dessen Lebensdauer verlängert wird.

Absolute Care System

AEG Lavamat Trockner mit Absolute Care System trocknen auch extrem empfindliche Kleidung aus Wolle oder Seide zuverlässig und schonend. Das System bietet für jedes Material einen separat darauf abgestimmten Trockengang. Zusätzlich werden die Drehrichtung der Trommel, Drehzahl und Temperatur automatisch angepasst.

ÖKO Wärmepumpentechnologie

Die Wärmepumpentechnologie von AEG ermöglicht es, dass die einmal erwärmte Trocknerluft in einem inneren Kreislauf zirkuliert und nicht nach außen abgegeben wird.

aeg-lavamat-turbo-16850-a-waschtrockner
Der Waschtrockner der AEG Lavamat Serie: AEG Lavamat Turbo 16850 A Waschtrockner

Somit muss die Luft nicht ständig wieder aufgeheizt werden, was enorm energiesparend ist. Besitzt das Lavamat Gerät außerdem eine Sensidry Wärmepumpentechnologie, so wird mit niedrigeren Temperaturen als bisher getrocknet.

Lavamat Trockner mit Wärmepumpentechnologie haben meist eine Energieeffizienzklasse A+++.
Während des Trocknens muss der Kleidung Feuchtigkeit entzogen werden. Diese Feuchtigkeit kondensiert innerhalb des Trockners und wird in einem Wasserbehälter gesammelt.

Ist der Wasserbehälter voll, wird das im Display angezeigt, so dass der Behälter leicht entleert werden kann.

Silent System Plus

Trockner mit Silent System Plus sind extrem leise. Ihre Geräuschbelastung liegt bei nur 65dB, denn diese Trockner besitzen einen extrem leisen Invertmotor und sind außerdem zusätzlich isoliert.

ÖKO Invertermotor

Der Antrieb des Invertermotors ist aufgrund seiner neuartigen Permanent Magnet Technologie besonders reibungsarm und somit extrem geräuscharm und energiesparend. Die Stabilität des Invertermotors konnte zusätzlich verbessert werden, wodurch sich die Lebensdauer des Motors verlängert.

Knitterschutz Funktion

Trockner mit Knitterschutz Funktion haben nach dem Trockenvorgang noch ein weiterführendes Programm, bei dem die Trommel spezielle Bewegungen durchführt, die ein Knittern der Wäsche verhindern sollen. Besonders intelligente Trockner haben eine Abschaltautomatik mit Knitterschutz.

Display

Ein intelligentes Display zeigt Ihnen neben den aktuellen Programmangaben auch über einen Count down die verbleibende Programm – Rüstzeit an. Aber es werden auch die Beladungsmenge angezeigt und das Ende des Trockenvorganges mittels eines akustischen Signals angegeben.

aeg-t77689ih3-waeschetrockner
Unterscheidet sich vom T77684EIH durch Mehrausstattung „Exclusiv“ und ein Outdoor Programm: Der T77689IH3

Ebenfalls sollte angezeigt werden, ob das Flusensieb gereinigt werden muss oder der Behälter für das Kondenswasser geleert werden muss. Einige Trockner zeigen auch Fehlercodes im Display an, wenn das Gerät Probleme hat. Darüber können Sie selbst schnell und einfach die Art des Problems identifizieren und eine Lösung finden.

Sicherheit

Befinden sich in Ihrem Haushalt Kinder oder Tiere, so sollten Sie unbedingt bei Ihrem Gerät auf eine Kindersicherung und Türverriegelung achten. Dies verhindert ein unerlaubtes und unbeabsichtigtes Öffnen der Tür.

Des Weiteren gibt es Trockner mit Programmverriegelung, die ein ungewolltes Ändern des eingestellten Trockenprogrammes verhindern. Eine Gerätesperre verhindert jegliche Programmwahl.

Programmwahl

Ein Trockner kann neben seinen Basisprogrammen noch diverse Sonderprogramme haben. Die Basisprogramme unterscheiden zwischen Koch- und Buntwäsche gegenüber von pflegeleichter Wäsche, bei der mit reduzierter Temperatur getrocknet wird.

Für Koch- und Buntwäsche gibt es die Grundprogramme Mangeltrocken, Bügeltrocken, Schanktrocken, Leichttrocken, Extratrocken. Bei der pflegeleichten Wäsche gibt es die Grundprogramme Bügeltrocken, Schranktrocken und Extratrocken.

Sonderprogramme sind zum Beispiel Kurzprogramme, Mixprogramme, Seiden- und Wollprogramme, Knitterschutzprogramme usw. Einige Trockner ermögliche sogar das Imprägnieren von Sport- und Outdoor Kleidung, wobei ein Imprägniermittel in den Trockner gefüllt wird.

Dieses Imprägniermittel wird zu einem definierten Zeitpunkt automatisch auf die Trommel gegen und über eine optimale Temperatureinstellung fixiert.

Beim Kauf eines Wäschetrockners sollten Sie auf verschiedene Dinge achten

  • räumliche Gegebenheiten
  • Größe der Trommel
  • persönlicher Geschmack

Kaufen können Sie die AEG Lavamat Serie, aufgrund ihrer Beliebtheit fast überall. Sie gehören zum Sortiement verschiedener Elektroriesen, wie Saturn Trockner und Media Markt Trockner. Aber auch online werden Sie schnell fündig.

Zusammenfassung

AEG Lavamat Trockner sind moderne Trockner, die ganz auf die individuellen Bedürfnisse und unterschiedlichen Ansprüche beim Trocknen eingestellt sind. Diese Trockner trocknen gleichmäßig und zuverlässig dank innovativer Technologien auch sensible Kleidungsstücke.

Zusätzlich sind sie extrem energiesparend und arbeiten somit kostensparend und umweltbewusst. Ihr neuartiger Invertermotor ist sehr langlebig und hat eine Garantie von 10 Jahren. Der Motor ist extrem leise, so dass die Geräuschbelastung beim Trocknen nur 65 dB beträgt. Erweitert hat der Hersteller die AEG Lavamat Serie um den AEG Lavamat Turbo L16850A3 Waschtrockner (siehe Bild oben).

Hier die AEG Lavamat Serie bei anschauen »

4.3 / 5 Sterne      
footer