Beko DCU 7330 Kondenstrockner im Test

Gerade jetzt wo die Temperaturen sinken und der Regen kommt wird der Wunsch nach einem Beko DCU 7330 Kondenstrockner laut. Keine Überlegungen mehr, wo die Wäsche den Winter über trocknen soll. Immer kuschlig weiche Wäsche, knitterfrei und duftend.

beko-dcu-7330-kondenstrockner
Der Beko DCU 7330 Kondenstrockner: Mit Trommelinnenbeleuchtung und elektronischer Feuchtemessung

Es sprechen viele Punkte dafür, den Trocknerkauf ernsthaft in Erwägung zu ziehen. Auch sind die heutigen Trockner lange nicht mehr so laut oder teuer.

Auch der Stromverbrauch ist überschaubar. Das einzige, was auch heute noch so ist wie früher. Sie sparen Weichspüler und eine Unmenge an Zeit.

Der Kondens- oder Kondensationstrockner von Beko ist außerdem noch sehr preiswert.

Mit dem DCU 7330 hat Beko ein unschlagbar günstiges Produkt auf den Markt gebracht.

Mit einer Investition zwischen ca. 330 Euro bis 499 Euro können Sie ihn Ihr eigen nennen. Doch nicht nur der Preis ist ein Hit.

Die Ausstattungsmerkmale des Beko DCU 7330 Kondenstrockners

Mit diesem Beko Gerät kaufen Sie einen bedienfreundlichen Frontlader mit einer 7 kg Trommel. Durch die Energieeffizienz Klasse B benötigt der Trockner ca. 275 Kilowattstunden pro Jahr.

Der gewichtete Verbrauch dieses Gerätes von 504 Kilowattstunden pro Jahr, wurde wie folgt berechnet: 150 kg Wäsche mit dem Programm Baumwolle, 280 kg Wäsche mit dem Programm Baumwolle bügelfeucht und noch einmal 150 kg mit dem Programm pflegeleichte Textilien.

Zu Grunde liegt hier eine vierköpfige Familie, die zur Trocknung jeglicher Wäsche das ganze Jahr über den Trockner benutzt. Mit nur 65 Dezibel können Sie den Trockner ohne Bedenken im Bad aufstellen.

Die Lautstärke entspricht in etwa einem Gespräch mit mehreren Personen. Und diese Geräuschkulisse- also das Gemurmel im Hintergrund stört selten beim Fernsehschauen oder Musik hören.

Beko 7kg Sensor Controlled Condensor Dryer DCU7330X

Der Kondensat Behälter ist hinter der Frontblende. Damit Sie nicht immer daran denken müssen, diesen Behälter zu leeren, könnten Sie einen direkten Kondenswasser Ablauf installieren. So müssen Sie nur hin und wieder den Behälter reinigen.

Das Leeren gehört mit diesem Gerät der Vergangenheit an. Mit der Trommelinnenbeleuchtung füllt Beko auch zuverlässig Ihre Sockenschublade. Selbst in der dunklen Abstellkammer werden Sie nie wieder eine Socke übersehen können.

Besonderheiten bei dem Kondensationstrockner

Auch wenn das Gerät sehr günstig ist, an Besonderheiten oder Highlights wurde trotzdem nicht gespart.
So überprüft die elektronische Feuchtemessung während des ausgesuchten Programms, ob die Wäsche nicht schon vor Ablauf der eingestellten Zeit fertig ist.

Wenn der Ton erklingt, können Sie sicher sein, die Wäsche ist trocken. Egal ob es eigentlich noch 10 Minuten länger hätte dauern sollen. So gewährleistet Ihnen Beko, dass der Trockner tatsächlich nur so lange läuft, wie unbedingt nötig.

Das bedienfreundliche Display fällt groß aus, so dass Sie auch ohne Lesebrille Ihre Einstellungen vornehmen können. Es zeigt Ihnen auch alles Wissenswerte über Ihren Trockner.

Wie weit ist Ihr Programm? Können Sie noch einmal auf eine Tasse Kaffee in die Küche gehen oder können Sie warten.

Müssen Sie den Kondensat Behälter leeren oder das Sieb reinigen? Steht die Tür noch offen? Mit dem Display können Sie aber auch in die Zukunft denken.

Sie wollen erst später den Trockner einschalten? Bis zu 24 Stunden können Sie den Trockner in die Zukunft programmieren und er startet pünktlich zu der gewünschten Zeit. Auch den Trocknungsgrad können Sie wählen.

Mit drei Abstufungen können Sie von schranktrocken bis bügelfeucht den Trocknungsgrad wählen, den Sie für Ihre Wäsche benötigten und bevorzugen.

Selbstverständlich bringt auch der Trockner eine Kindersicherung mit. Schließlich soll Ihren feinen Textilien keine Baumwolltrocknung zugemutet werden. Mit dem Abwählen des Signaltons stellt der Beko einen ungestörten Mittagsschlaf sicher.

Programmwahlmöglichkeiten

Gleich 13 Programme bietet Ihnen dieser Trockner an und ist mit dieser Auswahl wirklich auf alles eingestellt. Ob die Unterscheidung in den Materialien wie Wolle, Jeans oder Sportbekleidung oder die Trennung zwischen Koch-/Buntwäsche und Pflegeleicht.

beko-dcu-7230-kondenstrockner-1019
Ein Ähnliches Modell, der Beko DCU 7230 Kondenstrockner – Der Unterschied zum DCU 7330 ist das Display

Mit dem Trockner können Sie für jedes Wäschestück das richtige Programm wählen. Für Hemdenträger gibt es ebenfalls ein extra Programm wie für die Babykleidung.

Sogar zwei Zeit Programme stehen zur Auswahl: Express 59 min und Super Express 35 min. Das Schonprogramm für Ihre feine Wäsche und das Programm zum Auffrischen der Wäsche ohne Waschmaschine runden das Angebot ab.

Mit diesem Trockner treffen Sie die richtige Wahl. Schon viele zufriedene Kunden teilen diese Meinung im Internet und zählen die Gründe für ihre Zufriedenheit gerne auf. Besonders die geringe Lautstärke wird immer wieder genannt.

Egal wo der Trockner steht, im Badezimmer oder im Abstellraum. Die Nutzer sind einhellig der Meinung, man hört ihn nicht. Weder stört er das abendliche Fernsehprogramm noch den wichtigen Mittagsschlaf des Nachwuchses.

Auch die elektronische Feuchtemessung wird immer wieder lobend erwähnt. Sie spart nicht nur zusätzliche Zeit, sondern damit natürlich auch Strom.

Um ein genaues Ergebnis zu erzielen, sollten die Wäschestücke in der Größe ähnlich sein. Bei einer Trommel mit Taschentüchern und großen Badetüchern kann es schon einmal sein, dass die Badetücher noch etwas Zeit brauchen.

Besteht die Füllung nur aus Hand- und Badetüchern passiert das nicht. Durch diese Funktion kann es tatsächlich sein, dass die anfangs gezeigte Zeit von über einer Stunde, sich auf nur 40 min reduziert.

Das Programm auffrischen wird besonders gerne genutzt. Mit Sicherheit kennen auch Sie dieses Problem. Die Bluse, das Hemd oder die Hose sind nicht wirklich schmutzig aber frisch sind sie auch nicht mehr. Für eine Wäsche sind sie definitiv noch nicht geeignet, aber noch einmal ins Büro anziehen möchte man sie auch nicht mehr.

Da hilft Ihnen das Elektrogerät mit diesem tollen Programm. Die Wäsche kommt frisch aus dem Trockner, gut duftend und wieder bürotauglich. Mit dieser Erfindung sparen Sie mit Sicherheit die eine oder andere Trommel Wäsche im Jahr.

Mit dem DCU 7330 hat Beko einen Trockner auf den Markt gebracht, der ein tolles Preis-/Leistungsverhältnis hat. Die gute Qualität spiegelt sich nicht im Preis wieder und auch die Energie Effizienz Klasse ist in Ordnung.

Auch an die geplagte Hausfrau hat Beko gedacht und macht es möglich, dass der Kondensat Behälter an den Abfluss angeschlossen werden kann.

So gehört das ständige entleeren des Behälters der Vergangenheit an. Mit dieser Technik wird der Behälter ständig durch das abfließende Wasser gereinigt. Nur das Flusen Sieb müssen Sie regelmäßig sauber machen. Das große Display und die vielen Programme erleichtern Ihnen das Leben und helfen Ihnen Tag für Tag Zeit zu sparen.

Mit dem Beko DCU 7330 Kondenstrockner kaufen Sie gute Qualität zum kleinen Preis.

Beko DCU 7330 bei ansehen »

3.7 / 5 Sterne      
footer